Fahrrad in Köln-Mülheim
Seite 62 von 62
30.08.2011
Radständer Mülheimer Post
Mülheim - Die Fahrradständer vor der Post wurden, wie berichtet, entfernt. Wir haben den Fahrradbeauftragten um eine Erklärung gebeten. Die Antwort ist jetzt da: "Bezüglich des Bauvorhabens vor dem Postgebäude Clevischer Ring: Die 4 Fahrradständer wurden tatsächlich aufgrund von Radfahrer-Beschwerden vorübergehend abgebaut.

Der verbleibende Gehweg in diesem Bereich wird durch die Baustelle für Fußgänger und Radfahrer sehr eingeengt. Durch die Gesamtbreite von beidseitig abgestellten Fahrrädern an den Ständern ist der Flächenbedarf größer als die direkt an der Hauswand stehenden Briefkästen, die deshalb stehen bleiben können. Die Radständer können nach Ende der Bauarbeiten (Ende September) wieder montiert werden."

Kommentar: Dass sich ausgerechnet ein Radfahrer über die Radständer beschwert haben soll, überrascht. Denn an eine "freie Fahrt" ist an dieser Stelle mit oder ohne Radständer nicht zu denken. Ärgerlich ist aber, dass wegen einem Wichtigtuer hunderte Radfahrer über Wochen hinweg ihre Räder nicht abschließen können. Hoffen wir, dass die Ständer wenigstens nach den Arbeiten wieder aufgestellt werden .. (rb/MF)
Seite 62 von 62