Fahrrad in Köln-Mülheim
Seite 62 von 62
21.08.2012
Radfahrer schwer verletzt
Mülheim - Ein Radfahrer ist am Sonntagabend in Mülheim von einer einfahrenden Straßenbahn erfasst worden. Gegen 19 Uhr fuhr der 34-Jährige an der KVB-Haltestelle "Wiener Platz" über den Fußgängerübergang in Richtung Mülheimer Brücke.

Dabei wurden ihm die unterschiedlichen Ampelphasen am Bahnsteig zum Verhängnis. Der Radfahrer passierte zunächst bei "Grün" die nach Leverkusen verlaufenden Bahngleise. Dann wollte er die nach Deutz führenden Schienen überqueren. Dabei übersah er die einfahrende Straßenbahn als auch die rote Fußgängerampel. (kStA)

Kommentar: Der ebenerdige Fußgänger-Überweg vom Wiener Platz zur Buchheimer Straße kam früher mit einer Ampel aus. Heute müssen sie auf derselben Strecke auf 5 Ampeln achten. Von Fehlplanung kann keine Rede sein, das ist alles zu Ihrer Sicherheit. Nur komisch, daß doch soviel passiert .. (rb/MF)
Seite 62 von 62