Fahrrad in Köln-Mülheim
Seite 1 von 62
18.11.2018
Leihrad-Vermüllung der Stadt

Köln - Die Stadt erstickt am Autoverkehr, das ist offensichtlich. Aber sagen Sie mal was gegen das Auto. Da macht es mehr Sinn, sich FÜR mehr Rad- und Fußverkehr und öffentlichen Nahverkehr auszusprechen.

Eine positive Entwicklung dabei ist das Angebot von Leihrädern, das sich überraschend schnell durchgesetzt hat. Leider regelt die Stadt den Marktzugang der Anbieter unzureichend, was zu einer regelrechten Vermüllung geführt hat.

Die Stadt hält Fahrradverleihsysteme für "im Rahmen des Allgemeingebrauchs genehmigungsfrei". Dass hier längst eine sogenannte Sondernutzung statt findet, zeigt ein Blick aus dem Fenster. Auch "Missbrauch" wäre nicht übertrieben. Wir stellen einen entsprechenden Antrag bei der Stadt und der WDR berichtet .. (rb/MF)

Seite 1 von 62