Fahrrad in Köln-Mülheim
Seite 2 von 73
26.02.2019
Grün ist die Hoffnung

Köln - Die Kölner Grünen sind für die City-Maut für Autos. Sie wollen bis 2030 die Radwege auf die Hauptstraßen verlagern, eine Fahrradhochstraße von der Hohenzollernbrücke bis nach Kalk und 20.000 überdachte Stellplätze für Zweiräder am HBF schaffen.

Weiterhin soll Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit eingeführt werden und bis 2030 alle Linien der Stadtbahn der KVB tagsüber im 7,5-Minuten-Takt fahren zu lassen, üblich sind zehn Minuten. Darüber hinaus wollen die Grünen Konzepte entwickeln, um den Fußgängerverkehr zu stärken. (KR)

Kommentar: Vernünftige Ziele, aber solange ausgesprochene Autoparteien die Lokalpolitik bestimmen, wird's schwer mit der Vernunft. Auch innovative Konzepte wie Wassertaxi oder Rhein-Seilbahn sind, durch die Windschutzscheibe betrachtet, eher Projekte mit geringen Chancen auf Realisierung .. (rb/MF)

Seite 2 von 73