Fahrrad in Köln-Mülheim
02.11.2018
Toter Winkel in Dellbrück

Dellbrück - Am Nachmittag des 01.11.18 wird ein Radfahrer (71) bei einem Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt. Gegen 15 Uhr fährt ein 52-jähriger Lkw-Fahrer auf der Bergisch Gladbacher Straße in Fahrtrichtung Mülheim.

Er biegt rechts in die Heidestraße ab und kollidiert dabei mit dem vorrangberechtigten Radfahrer auf dem parallel geführten Radweg. Mit lebensgefährlichen Verletzungen kommt der 71-Jährige in eine Klinik. Gegen den LKW-Fahrer ermittelt jetzt die Polizei. (Polizei)

Kommentar: Die Kette von Tote-Winkel-Unfällen reisst nicht ab. Aber kein LKW-Fahrer macht so etwas extra und kein Senior wirft sich bewusst vor den LKW. Gegenmaßnahmen scheint es keine zu geben. Und in der Politik? Große Ratlosigkeit oder große Untätigkeit? (rb/MF)